Über mich

Dipl. Ing. agr. (FH), Jahrgang 1965, verheiratet, ein Sohn, wohnhaft in Stadtbergen bei Augsburg

  • freiberuflich tätig als systemischer Coach und systemische Therapeutin für Einzelne, Paare und Familien (SG)

Mein Werdegang

Ich stamme aus einem landwirtschaftlichen Familienbetrieb mit Ackerbau und Milchwirtschaft. Nach dem Studium der Landwirtschaft an der Fachhochschule Weihenstephan war ich 20 Jahre lang in der Beratung von landwirtschaftlichen Betrieben vor allem im Bereich Bauberatung und Betriebsentwicklung tätig, bevor ich mich dann vor 5 Jahren als Beraterin für landwirtschaftliche Familienbetriebe selbständig gemacht habe.

Berufliches Profil

Hintergrund und Ausbildung

  • Studium der Landwirtschaft an der Fachhochschule Weihenstephan
  • Mitarbeit auf verschiedenen landwirtschaftlichen Betrieben
  • Aufbau und Führung einer Hofkäserei

Weiterbildungen

  • Ausbildung als Trainerin an der Andreas Hermes Akademie in Bonn
  • Ausbildung als systemischer Coach bei Eurosysteam Heidelberg
  • Ausbildung und staatliche Prüfung als Heilpraktikerin
  • Weiterbildung in Moderation und Projektmanagement
  • Betriebswirtschaftliche Fortbildung
  • Ausbildung als systemische Therapeutin bei Istob, München, akkreditiert bei der Systemischen Gesellschaft (SG) in Berlin
  • Ausbildung als Familienberaterin bei der Landwirtschaftlichen Familienberatung

Berufliche Erfahrungen als landwirtschaftliche Beraterin

  • Fachberaterin beim Bioland Erzeugerring Bayern e. V., mit dem Schwerpunkt Stallbau, Tiergesundheit und Grünlandbewirtschaftung
  • Autorin des Fachbuches „Laufhöfe in der Rinderhaltung“
  • Aufbau einer Hofkäserei und Arbeit als Käserin bei Irene und Josef Braun, Freising
  • Assistentin der Geschäftsführung der Bioland Beratung GmbH
  • Geschäftsführerin des Bioland Erzeugerring Bayerns e. V., verantwortlich für 20 Fachberater/Innen

Erfahrungen als systemischer Coach und Trainerin

  • Arbeit als systemischer Coach mit Gruppen von Landwirten und im Einzelcoaching
  • bus (Betriebs- und Unternehmer)-Seminare für die Andreas Hermes Akademie (AHA), Bonn
  • Seminare und Gruppenberatungen zu folgenden Themen:
  • Betriebsentwicklung und Hofübergabe
  • Zeitmanagementund Büroorganisation
  • Kommunikation, vor allem zwischen den Generationen
  • Auszeit von Familie und Betrieb
  • Stressreduzierung und Burnout-Prophylaxe